Elektromagnetische Wellen: Grundlagen und durchgerechnete by Otfried Georg

By Otfried Georg

Der Autor wendet sich mit diesem Lehrbuch vor allem an Studenten der Elektrotechnik und der Technischen Informatik in der praxisorientierten Ausbildung. Besonderer Wert wird auf die einführende und anschauliche, jedoch knappe Darstellung und auf die Lernhilfen gelegt. Etwa ein Viertel des Buches besteht aus Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen. Zielsetzung ist die Vermittlung von möglichst viel physikalischem und daraus resultierendem technischen Wissen unter Verwendung von möglichst wenig Mathematik. Eine mathematische und eine physikalische Formelsammlung sowie eine Liste von Konstanten und Materialgrößen dienen zum Nachschlagen und erleichtern das Arbeiten mit dem Buch.

Show description

Read Online or Download Elektromagnetische Wellen: Grundlagen und durchgerechnete Beispiele PDF

Best & telecommunications books

Principles of Digital Communication Systems and Computer Networks

It is a textbook for classes on electronic conversation structures, facts communique, computing device networks, and cellular computing, and a accomplished source for someone pursuing a occupation in telecommunications and information communique.

UWB Communication Systems: A Comprehensive Overview

Ultrawideband (UWB) communique platforms supply an remarkable chance to affect the long run communique international. the large to be had bandwidth, the extensive scope of the knowledge price / variety trade-off, in addition to the potential of very inexpensive operation resulting in pervasive utilization, all current a distinct chance for UWB structures to affect the best way humans and clever machines speak and engage with their surroundings.

Introduction to telephones and telephone systems

Presents mobile approach managers, telecommunications revenues execs, and scholars with nontechnical, easy-to-understand causes of the key facets of ultra-modern telecommunications structures. DLC: phone.

Resource Optimization and Security for Cloud Services

This booklet encompasses a learn of trustworthiness, percentile reaction time, provider availability, and authentication within the networks among clients and cloud provider services, and at carrier stations or websites that could be owned through various provider companies. the 1st a part of the publication includes an research of percentile reaction time, that's some of the most vital SLA (service point agreements) metrics.

Additional info for Elektromagnetische Wellen: Grundlagen und durchgerechnete Beispiele

Example text

Trodynamik. rend des Hereinschiebens in ein entsprechendes ad/at resultiert, welches bei Beendigung der Bewegung wieder verschwindet. 2-31) '=-' V· i V·'= a' JaJ a -

1-56) Zur Berechnung des Energieflusses elektrornagnetischer Wellen ist es nutzlich, den Energieinhalt eines Feldes zu kennen. Diesen kann man aus FeldgroBen angeben, wie sie E und D reprasentieren, oder aus integralen GroBen, wie sie Q, U und C durch Linien- oder Fllichenintegrale tiber diese Felder bilden, darstellen. B. entspr. Abb. 1-11 eine Spannung U an, wird tiber die Zuleitungen fiir 28 2 Elektrische und magnetische Felder jede der negativen Elektrode zugefiihrte differentielle Ladungsmenge dQ (Elektronen) die Potentialdifferenz zwischen den Elektroden urn dU = dQIC erhOht.

Bei normalen Temperaturen dominiert fUr einen Leiter oder aueh Halbleiter mit Abstand die Leitungsstromdiehte, bei einem Dielektrikum oder einer in Sperriehtung gepolten Halbleiterkombinationen die Verschiebungsstromdiehte. Erstere tritt also sowohl bei angelegten Gleiehspannungen als aueh bei zeitveranderliehen Spannungen - insbes. Weehselspannungen - auf, letztere nur, wenn mindestens einer der Parameter zeitveranderlieh ist. 2-36) Der reehte Teil dieser Gleiehung gilt wieder fUr den homogenen Fall.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 36 votes